Call for Events: Dein Event auf der Nürnberg Web Week!

Die Nürnberg Web Week präsentiert jährlich eine Vielzahl außergewöhnlicher, interessanter und unterhaltsamer Events rund um digitale Themen. Das Besondere daran ist, dass die Web Week keine feste Struktur hat. Das heißt, jedes Jahr fangen wir bei Null an und sind auf euren Input und eure Beiträge angewiesen! 2018 findet die Nürnberg Web Week vom 12. bis 22. Oktober in der Metropolregion statt und auch diesmal sind wir wieder auf der Suche nach spannenden Events! Du interessierst dich für Digitalisierung, Social Media, Coding oder Kreativkultur und hast eine gute Idee für ein Event? Du veranstaltest einen regelmäßigen Stammtisch zum Austausch über digitale Themen und suchst mehr Aufmerksamkeit? Du bist Fan von Unkonferenzen und planst ein Barcamp zu Datenschutz, Startups oder Influencer? Du lebst für Instagram und willst eine Fotoausstellung organisieren? Perfekt! Denn egal ob Privatpersonen, Kulturschaffende, Bildungseinrichtungen, kleine Agentur oder Big Player - jeder kann Veranstalter werden! Je mehr Interessierte sich mit ihren Programmpunkten einbringen, desto größer, besser und facettenreicher wird die kommende Web Week. Das Ziel ist ein offener Austausch von Wissen und Ideen, genauso wie die Diskussion von Chancen und Risiken der digitalen Gesellschaft. Jetzt heißt es: Nicht lange zögern, sondern dabei sein! Nehme mit deinem Event an der Nürnberg Web Week teil und werde zum regionalen Vorreiter des digitalen Wandels!

So geht's: In 7 Schritten zum eigenen Web Week Event!

  1. Formuliere deine Event-Idee
  2. Prüfe, ob es schon ein ähnliches Event im gleichen Zeitraum gibt → Vorab-Programmübersicht  
  3. Melde dein Event an → hier geht's zum Anmeldeformular
  4. Halte die Deadlines ein! → mehr Infos dazu in den Veranstalter FAQ
  5. Plane dein Event
  6. Führe dein Event durch
  7. Sei stolzer Veranstalter auf der Nürnberg Web Week 2018

Alle weiteren Informationen zur Teilnahme sowie die FAQs für Veranstalter findest du in den Veranstalter FAQ. Wir freuen uns auf dein Event!
Text: Antonia Merkler