#NUEWW

Unser Social Media Hashtag

KONTAKT

Nürnberg Web Week
c/o User Centered Strategy
Hessestraße 5
90443 Nürnberg

24.11.2017, Nadine Karrasch

10 sehr interessante Events im Dezember in Nürnberg und Umgebung

Foto: Michael Stingl, Coworking Nürnberg

Neben Christkindlesmarkt und Glühweintrinken gibt es auch im Dezember wieder spannende Events rund um die digitale Transformation. Vor allem für Unternehmen gibt es interessante Vorträge zu Businessplanning, Kundenbindung und richtigem Präsentieren.

- Featured Event -

MTPodium - Infuencer-Marketing

25. Januar 2018, 16:00-21:00 Uhr
Ort: ZOLLHOF, Kohlenhofstraße 60, 90443 Nürnberg

„Influencer Marketing – Ein Hype mit Zukunft?“ – zu diesem spannenden Thema lädt die größte deutsche Marketing-Studenteninitiative MTP – Marketing zwischen Theorie und Praxis e.V. am 25. Januar 2018 in den ZOLLHOF nach Nürnberg.

Influencer Marketing ist längst in aller Munde und aus der Kommunikation vieler Unternehmen nicht mehr wegzudenken. Doch was erhoffen sich Unternehmen von dieser Social-Media-Strategie? Wie kann Kommunikation durch Influencer zielführend eingesetzt werden? Und was müssen Influencer bei dieser Kooperation beachten? Sind Bibi und Co. überhaupt noch glaubwürdige Vorbilder?

Diese und weitere interessante Fragen diskutieren Anna Benz-Reichenauer, Bloggerin und Gründerin des BloggerBUREAU, zusammen mit Robert Puchalla, Consulting Director und Head of Business Development bei arsmedium, und weiteren geladenen Gästen. Neben dem Experten-Talk bietet die Veranstaltung im Anschluss die Möglichkeit zum persönlichen Austausch in lockerer Atmosphäre.  

Eintritt: 119 € Unternehmensvertreter / 49 € Praktikanten und Auszubildende / 10 € Studenten
Anmeldung: per E-Mail an luis-miguel.froehling(at)mtp.org
Web: Facebook-Events: MTPodium - influencer Marketing



Startup Contest - Networking-Event im Zollhof

01. Dezember 2017, 18:00-20:00 Uhr
Ort: Zollhof, Kohlenhofstraße 60, 90443 Nürnberg

Der Contest richtet sich an junge Unternehmen, die die Welt durch digitale Innovationen verändern wollen. Teilnahmeberechtigt sind inhabergeführte Unternehmen aller Branchen mit Sitz in der Metropolregion Nürnberg, die seit mindestens einem und maximal fünf Jahren am Markt aktiv sind. Dem Gewinner winkt ein Preisgeld von 5000 Euro. Veranstaltet wird der Wettbewerb von der Müller Blum Steuerberatungsgesellschaft mbH und der VR meine Bank eG.

Networking und Erfahrungsaustausch stehen im Vordergrund. Bis zur Preisverleihung Ende April 2018 gibt es verschiedene Events. Erfolgreiche Gründer erzählen von ihrer eigenen Gründung, dem Wachstum, den Rückschlägen und Ihrer Experience. Ihr lernt, wie ihr euch und euer Startup in aller Kürze präsentiert und richtig pitcht. Außerdem könnt ihr euch mit anderen Gründern sowie den Supportern und Partnern des Contests vernetzen.

Bei der ersten Veranstaltung ist Dr. Michael Durst, Founder und CEO der ITONICS GmbH, zu Gast. Er wird von seinen Erfahrungen als erfahrener Gründer berichten. Außerdem erzählt er euch von Herausforderungen bei der Finanzierung seines Startups sowie der Schwierigkeit, B2B-Aufträge zu ergattern.

Eintritt: frei (Anmeldung erforderlich)
Web: startup-contest.de: Contest 



CreativeMonday

04. Dezember 2017, 19:00-22:00 Uhr
Ort: Neues Museum, Klarissenplatz, 90402 Nürnberg

Der nächste CreativeMonday steht wieder an, mit interessanten Sessions und dem Ideenpitch. Sprich, ihr könnt Euer Projekt bzw. Eure Idee vorstellen und somit Mitstreiter bzw. Leute kennen lernen, die euch bei dem Projekt von Nutzen sein könnten.

Eintritt: frei
Web: Facebook-Events: Creative Monday



Blockchain - Chancen und Möglichkeiten

05. Dezember 2017, 13:00-17:00 Uhr
Ort: Wirtschaftsrathaus, Theresienstraße 9, 90403 Nürnberg

Nachvollziehbares Speichern von Daten fordert eine Technologie, die Informationsketten transparent und verlässlich koordiniert. Die vor wenigen Jahren entwickelte Blockchain-Technologie bietet hierzu die Basis. Die Veranstaltung behandelt Fragen rund um diese Technologie und mögliche Anwendungen.

Agenda

  • Blockchain (R)Evolution – Grundlagen, Anwendungen, Chancen und Risiken (Dirk Murschall, openBIT e.V.)

  • IP-Management auf Basis von Blockchain: Blockchain certificates for IP Management (Marco Barulli, Bernstein Technologies GmbH)

  • 3D-Druck auf Basis von Blockchain (Andrei Mituca, 3dTrust GmbH)

  • Blockchain in der öffentlichen Verwaltung (Andreas Lutz, Capgemini Deutschland GmbH

Eintritt: frei
Web: nik-nbg.de: Blockchain



Grundlagen-Workshop:
Kunden, Märkte, Finanzen - Businessplanning im kompakten Überblick

06. Dezember 2017, 16:00-19:00 Uhr
Ort: IGZ Bamberg, Kronauer Straße 41, 06052 Bamberg

Der Workshop bietet Ihnen Anregungen, wie Sie Ihre »Story« im Businessplan möglichst interessant und überzeugend formulieren sowie Tipps zur Recherche. Dabei ergänzen Übungen das vermittelte theoretische Know-how.

Der erste Workshop bietet einen allgemeinen Überblick und vertieft die Beschreibung des Produktes/der Dienstleistung; des signifikanten, relevanten Kundennutzens sowie die Markt- und Wettbewerbssituation. Besonders wichtig ist dabei die Frage, wie und womit Sie Geld verdienen wollen.

Eintritt: frei
Web: baystartup.de: Workshop - Businessplanning im kompakten Überblick

Weitere Angebote

14. Dezember 2017 - Fachworkshop: Pitchen vor Investoren (kostenpflichtig) - Nürnberg



Customer-Experience - oder: Wo ist nochmal das Wow?

07. Dezember 2017, 17:30-19:00 Uhr
Ort: Josephs, Karl-Grillenberger-Straße 3, 90402 Nürnberg

Der Workshop richtet sich an Unternehmen und deren Mitarbeiter sowie Selbstständige - egal ob B2B oder B2C.

Kunden entscheiden sich meist nicht sofort zum Kauf, sondern erst nach mehrfacher Berührung mit dem Produkt. Der digitale Wandel macht dieses Thema noch komplexer und spannender. Mit Hilfe der Customer Journey lernt man viel über den Kunden, das eigene Produkt und darüber, wie man den Verkaufserfolg steigert.

Kommt mit auf die Customer Journey: Eine spannende Reise, die intuitives Wissen fördert und neue Einblicke verspricht. Erst wenn man die Customer Experience kennt und versteht, kann man sich an die Kunden anpassen. Der Workshop besteht aus einem kleinen Teil Vortrag. Der Rest ist interaktiv.

Eintritt: frei (Anmeldung per Mail josephs(at)scs.fraunhofer.de)
Web: Facebook-Events: Customer-Experience



Netzwerken - online und offline

07. Dezember 2017, 13:15-17:15 Uhr
Ort: IGZ Würzburg, Friedrich-Bergius-Ring 15, 97076 Würzburg

„Vitamin B“ gehört zu den wichtigsten Erfolgskriterien in der westlichen Welt. So erhalten beispielsweise 56 % der deutschen Hochschul-absolventInnen ihren ersten Job durch Kontakte. Gutes Networking ist für die berufliche Karriere sehr wichtig: es steigert die Bekanntheit, verschafft einen Informationsvorsprung, ermöglicht Partnerschaften und Kooperationen und ist ein wichtiges Werkzeug zur Kundenakquise und zur Pflege der Kundenbindung. All dies sind wichtige Faktoren für den beruflichen Erfolg.

Die Veranstaltung vermittelt Ihnen Informationen über professionelles Netzwerken und wie Sie XING und LinkedIn erfolgreich nutzen können.

Eintritt: frei (Anmeldung per E-Mail erforderlich anmeldung(at)igz.wuerzburg.de)
Web: igz.wuerzburg.de: Netzwerken



OXID Hackathon 2017

08.-09. Dezember 2017, ab 9:00 Uhr
Ort: Coworking Nürnberg, Josephsplatz 8, 90403 Nürnberg

Das Ziel des diesjährigen Hackathons ist wieder, innerhalb von zwei Tagen gemeinsam nützliche, coole und kreative Erweiterungen rund um OXID herzustellen.

Am Freitagmorgen werden gemeinsam die Sessionvorschläge angeschaut und entschieden, an welchen Themen gearbeitet wird. Offizielles Ende ist Samstag Nachmittag/Abend. Es kann jedoch auch länger im Coworking Space geblieben werden. Von OXID's Seite ist für das Catering über die Veranstaltungstage gesorgt.

Eintritt: frei (Anmeldung erforderlich) 
Web: Openspacer.org: OXID Hackathon 2017



Das Internet der Dinge: Lösungen für eine digitale Gesellschaft

12. Dezember 2017, 17:30-19:00 Uhr
Ort: Josephs, Karl-Grillenberger-Straße 3, 90402 Nürnberg

Trägt das Internet der Dinge dazu bei unseren Alltag zu vereinfachen oder führt die fortlaufende Digitalisierung unseres Alltags zu ungeahnten Problemen? Beispiele aus Medien, Kultur und unserem Alltag sollen illustrieren, wie sich die Sicht auf das Internet der Dinge gewandelt hat. Im interaktiven Teil des Vortrags wollen wir gemeinsam mit den Teilnehmern aufzeigen, wie man IoT-basierte Lösungen erarbeiten kann, die einen tatsächlichen Mehrwert bieten.

Eintritt: frei
Web: Facebook-Events: Internet der Dinge



Gründerstammtisch Würzburg

13. Dezember 2017, ab 19:00 Uhr
Ort: Keller Perle, Am Studentenhaus 1, 97072 Würzburg

Das erwartet die Teilnehmer:  

  • Vernetzung von Gründern, Jungunternehmern und Gründungsinteressierten

  • Kostenloser Erfahrungs- und Informationsaustausch in lockerer Atmosphäre

  • Kurzvorstellungen von Startups / Geschäftsideen mit anschließendem Feedback

  • Impulsvorträge zu spannenden Gründungsthemen

Eintritt: frei (Anmeldung erforderlich)
Web: gruenderwerkstatt-wuerzburg.de: Gründerstammtisch

Eure Ansprechpartner

Noch Fragen?

Wir beantworten sie gerne! Nehmt einfach mit uns Kontakt auf. Wir freuen uns auf alle eure Anfragen.

Ingo Di Bella
F T X X
Ingo Di Bella
Organisation & Sponsoren
Franka Ellen Wittek
F T X X
Franka Ellen Wittek
Online & Social Media
Philipp Nieberle
X X
Philipp Nieberle
Public Relations

Sponsoren und Partner

HauptsponsorenHauptsponsor werden?

GoldsponsorenGoldsponsor werden?

SilbersponsorenSilbersponsor werden?

Kooperationspartner

Initiatoren

Medienpartner